Verbindungsstelle Berchtesgadener Land

Startseite

Berichte

Vorstand

Aktuelles

Rückblicke

Kontakte

IPA-Infos

Touristik

E-Mail


Reges Vereinsjahr bei der IPA

Neue Beisitzerin kümmert sich künftig um Aktivitäten für die junge Generation.

Bilder der Jahreshauptversammlung in unserem Bilderalbum

Mit wenigen Veränderungen in der Vorstandschaft geht die Verbindungsstelle der International Police Association Berchtesgadener Land in die nächsten drei Jahre. Das ergaben die Neuwahlen jüngst auf der Jahreshauptversammlung in der Kantine des Fortbildungsinstituts der Bayerischen Polizei in Ainring mit über 70 Mitgliedern.

Reinhard Löwe bleibt Verbindungsstellenleiter, ihm zur Seite stehen weiterhin Schatzmeister Johannes Klotz und Tanja Weichold als so genannte Sekretärin Öffentlichkeitsarbeit. Neu im Vorstandsteam ist Helmut Sann, der von Jürgen Sandner das Amt des Sekretärs Organisation übernahm. Neu geschaffen ist der Posten eines Beisitzers „Junge IPA“, den Angelika Weber innehat. Zu Rechnungsprüfern wählte die Versammlung Manfred Lippert und Markus Leppertinger, Stellvertreter sind Katja Hoffmann und Martin Strobl. Ersatzdelegierte sind Toni Hartenstein, Wilhelm Prommersberger, Wolf Döring und Richard Schneider.

Eingangs hatte Verbindungsstellenleiter Reinhard Löwe um ein stilles Gedenken an die im abgelaufenen Jahr verstorbenen Mitglieder gebeten und für jeden eine Kerze angezündet. Das war im Einzelnen für Christian Hilpert, Gunter Konrad, Horst Böttrich, Heinrich Schütz und Rolf Schmutzler. Die Versammlungsleitung legten die Mitglieder einstimmig in bewährter Weise in die Hände von Willi Prommersberger.

In seinem Bericht sagte Verbindungsstellenleiter Löwe, dass der Stand der Mitglieder nach elf Eintritten, fünf Kündigungen und fünf Verstorbenen bei 366 liege. Die IPA Berchtesgadener Land habe vergangenes Jahr 34 Veranstaltungen mit 871 Teilnehmern durchgeführt, darunter elf Stammtische, eine Grillfeier, elf Mal Kegeln, Gaudischießen bei den Freilassinger Feuerschützen, einen Wandertag nach Innsbruck, eine Leipzigreise, Eisstock- und Asphaltschießen, den Besuch der Waldweihnacht Halsbach, die Weihnachtsfeier und die monatlichen Vorstandssitzungen.

Als weitere Aktivitäten führte Löwe die Betreuung von vier ausländischen Besuchergruppen, das Herstellen von Verbindungen in die USA, die Teilnahme am Herbstfest der Salzburger IPA-Freunde, an einer Kegelveranstaltung in Unken und die Scheckübergabe an den Förderverein des BPFI bei der Weihnachtsfeier an. „Danke an Euch alle für dieses schöne und harmonische Jahr“, schloss er seinen Bericht. Nach dem Bericht von Schatzmeister Johannes Klotz entlastete die Versammlung die Vorstandschaft auf Vorschlag von Versammlungsleiter Prommersberger einstimmig.

IPA Jahreshauptversammlung - EhrungenUnd schließlich folgten traditionell die Ehrungen.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft durften Friedericke Scholl, Heinz Wassermann und Erich Fischer eine Urkunde entgegennehmen.

Seit 40 Jahren dabei sind Peter Ganser, Wolfgang Moosleitner, Friedrich Denk, Helmut Heigl, Johannes Klotz und Manfred Raab. Für 60 Jahre Mitgliedschaft ehrte die IPA Edmund Mayer. „Als er zur IPA ging, war ich drei Jahre alt“, kommentiert dies Reinhard Löwe scherzend.

Bei gemütlichem Beisammensein klang die Jahreshauptversammlung nach dem offiziellen Teil aus.



Faschingsschießen der IPA beim EC Hofham

Zum Faschingsschießen traf sich die Verbindungsstelle der International Police Association (IPA)IPA Faschings-Stockschießen Berchtesgadener Land am Faschingsdienstag auf Einladung von Vorstand Gottfried Schacherbauer beim EC Hofham.

Der pensionierte Polizist begrüßte zusammen mit Verbindungsstellenleiter Reinhard Löwe die maskierten Gäste und gab den Startschuss. Zwei Moarschaften traten gegeneinander an. Moar Johannes Klotz mit seiner Mannschaft ging bald hoch in Führung, auf der Zielgeraden jedoch spielte Sepp Enzinger seine ganze Routine aus und trieb seine Mannschaft noch zu einem Überraschungssieg. Anschließend klang der Nachmittag im Vereinsheim des EC Hofham bei Musik und Brotzeit lustig aus. Reinhard Löwe bedankte sich bei Gottfried Schacherbauer und dem EC-Hofham für die Gastfreundschaft.

Die Bilder sind in unserem Album zu finden.






| Impressum | Datenschutzerklärung | Startseite | © IPA Berchtesgadner Land | 2003 - 2018